Indische Curries sind eintopfähnliche Gerichte aus Fleisch, Gemüse oder Fisch. 

Currypasten sind konzentrierte Gewürzmischungen zur Zubereitung solcher Currygerichte. 

Die Pasten werden eßlöffelweise beim Anbraten dem Fleisch oder Gemüse zugefügt.

Aus Currypasten macht man auch leckere Marinaden, am besten vermischt man sie 1:1 mit einfachem Jogurt. Man mariniert damit Fleisch oder Fisch und gart es im Ofen oder am Grill.


Versandgewicht:  g

Nach oben