INDISCH

In dieser Abteilung finden Sie ein umfangreiches Angebot für die Indische Küche:

  • Indische Curries sind eintopfähnliche Gerichte aus Fleisch, Gemüse oder Fisch.
    Sie werden mit Reis oder speziellem Brot gegessen.
    Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Gewürzmischungen (Masala), teils sind
    diese pikant bis sehr scharf. Typische Gewürze sind Kurkuma, Chili, Kardamom,
    Koriandersamen, Ingwer, Kreuzkümmel, Zimt, Bockshornklee und Muskatblüte.
  • Indisches Pickle wird als Beilage zu vielen Gerichten serviert:
    es ist ein in Öl, Salz & Gewürze eingelegtes Obst oder Gemüse. Pickle sind ein
    wichtiger Bestandteil der Küche in Indien, Pakistan und Bangladesch.
  • Ein Chutney ist eine würzige, süß-saure oder scharfe Sauce der indischen Küche.
    Die Konsistenz erinnert an Konfitüre. Ähnlich zu den Pickles gibt es Varianten mit
    Gemüse und Früchten. Chutneys werden in kleinen Schälchen serviert, sie passen
    gut zu kurz gebratenem Fleisch und Fisch.

Nach oben